PSV II klettert an die Spitze

Kollektiver Jubel: Die Kreisliga-Handballerinnen der Polizeisportvereinigung feiern den Sprung an die Tabellenspitze. Foto: MüssnerRecklinghausen. „Der Aufstieg ist das Ziel“, sagt Monja Arndt, Trainerin der PSV II. „Und nach dem, was ich heute gesehen habe, ist das durchaus realisierbar.“ Kein Wunder, ihre Kreisliga-Handballerinnen erklommen nach dem 21:19 (12:8)-Erfolg über den HSC Welper die Tabellenspitze. Und haben damit acht Partien vor Schluss alles in eigener Hand.

„Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey“, skandierten die Handballerinnen nach ihrem Erfolg über Welper, gegen den sie im Hinspiel noch mit 20:28 deutlich das Nachsehen hatten. Dieses Mal jedoch sollte die PSV den Ton angeben. Nur ein einziges Mal geriet die Arndt-Sieben in Rückstand, und zwar gleich am Anfang mit 0:1. Danach blieb die Führung fest in Recklinghäuser Hand. Über ein 9:5 (21.) ging es mit 12:8 für die PSV II in die Umkleiden. Auch im zweiten Durchgang behielten die PSV-Handballerinnen das Heft in eigener Hand. Die deutlichste Führung besorgte Linksaußen Annette Mühlenbrock, als sie in der 39. Minute zum 17:11 traf. Danach schlich sich ein wenig der Schlendrian bei den Recklinghäuserinnen ein, näher als zwei Tore sollte Welper aber nicht mehr herankommen. Durch den Sieg hat sich die PSV II (31:5 Punkte) in der Tabelle vor Welper (30:6) geschoben, ist nun mit einem Punkt Vorsprung Spitzenreiter und kann mit einem Auge ein wenig in Richtung Bezirksliga-Aufstieg schielen. „Das haben wir uns verdient“, meinte Trainerin Monja Arndt, die nicht mit so einem souveränen Erfolg gerechnet hatte. „Ich war vom HSC Welper schon ein wenig enttäuscht, hatte sie wesentlich stärker eingeschätzt. Aber wir waren einfach überragend“, lobte Arndt. „Das war eines der besten Spiele, die ich je von uns gesehen habe.“ Und so zeigt der Kurs stramm Richtung Bezirksliga. PSV II: Großmann – Pommerenke (1), Tuschhoff, Mühlenbrock (8/6), Lindemeier (2), Brannekämper, Daraban, Schröder (5), Bruns (4), Skibba (1)

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...