Elpers erlöst PSV in letzter Sekunde

Gewinnen, egal wie – das war das Ziel der personell arg gebeutelten PSV Recklinghausen vor der Partie beim abgeschlagenen Tabellenletzten TV Friesen Telgte. Durch einem Treffer von Tobias Elpers erreichten die „Polizisten“ dieses erst mit der Schlusssirene. Mit 28:27 (15:12) setzten sich die Recklinghäuser Nordstädter im Münsterland durch.

„Wir hätten das Spiel entspannter gestalten können, wenn wir unsere hundertprozentigen Chancen besser genutzt hätten“, resümierte PSV-Trainer Kai Müller. Gerade im ersten Durchgang war sein Team trotz des Rumpfkaders (so fehlten etwa Frederik Bell, Pascal Fischer und Cedric Elsen) die klar überlegene Mannschaft.
Mit acht ausgelassenen Großchancen verpassten es die Recklinghäuser allerdings, sich zur Pause deutlicher als mit 15:12 abzusetzen.
Die Möglichkeit auf den zweiten Saisonerfolg witternd, kämpften sich die Gastgeber nach dem Seitenwechsel heran. Dem treffsicheren Felix Albers und Torhüter Michael Rietdorf war es zu verdanken, dass die PSV stets knapp die Oberhand behielt. Bis zum 27:25 (58.) wahrten die „Polizisten“ ein dünnes Polster. Eine Zeitstrafe gegen Roland Lange nutzten die Friesen noch einmal zum 27:27-Ausgleich.

Der letzte Angriff der Begegnung gehörte aber den Veststädtern. Über die rechte Außenbahn räumten die Recklinghäuser ab und brachten so Tobias Elpers zum Abschluss. Buchstäblich mit dem Abpfiff markierte der junge Linkshänder den 28:27-Siegtreffer. Alles in allem kann Recklinghausens Trainer Kai Müller mit dem Ergebnis gut leben: „Wenn man bedenkt, dass wir nur mit acht Feldspielern angetreten sind, die dann zum Teil auch noch nicht mal wirklich fit waren, war das Spiel okay. Wichtig war für uns der Sieg, den haben wir erreicht. Für uns heißt es jetzt, Mund abwischen und weiter.“

INFO PSV Recklinghausen:
Rietdorf, N. Bell; Albers (12/7), Elpers (4), Th. Brannekämper (3), Berheide (3), Sodys (2), Hülsmann (2), Schreiber (1), Lange (1).

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...